MAK Lesesaal (Museum für angewandte Kunst)

Kommentar von Lex Lewis:”Das MAK hat echt einen wunderschönen Lesesaal, der sehr ruhig und “gepflegt” ist. Die Raumakustik ist sehr interessant, die jedes kleine Geräusch hörbar macht und dies dazu führt, dass sich jeder wirklich bemüht sehr leise zu sein. Ich persönlich benutze den MAK Lesesaal jedoch nur sehr sporadisch, wenn ich wirklich nach einer Abwechslung suche, da er keine Möglichkeiten zur Stärkung und auch ziemlich kurze Öffnungszeiten hat, bei denen ich gezwungen wäre an einem Tag wieder Lesesaal zu wechseln. Ich selbst habe den Lesesaal nur einmal überfüllt erlebt, da musste man dann einfach unten bei der Rezeption warten bis man hineingewunken wird- vorübergehend konnte man unten in der Halle an den Tischen lernen. Für kürzere und intensive Lernsession kann ich den Lesesaal wirklich sehr empfehlen!

Positiv:

  • sehr ruhig;
  • gutes Kima;
  • modern und elegant;
  • WLAN kostenlos;
  • Sonntags geöffnet;

Negativ:

  • kurze Öffnungszeiten;
  • oft überfüllt (jedoch ist es möglich im Vorraum bei Tischen auf Plätze zu warten);
  • unbequeme und kantige Stuhle;

Zusatz-Informationen

Eintritt:  Freier Eintritt
Besonderheiten:  Eingebettet in einem Musem
W-LAN:  ja
Sonntag geöffnet:  Ja
Klimaanlage:  NEIN, nicht klimatisiert
abweich. Ö-Zeiten:  http://www.mak.at/besuchen/mak_bibliothek_und_lesesaal

Contact

Opening hours

  • Monday:
    geschlossen
  • Tuesday:
    10:00 - 18:00
  • Wednesday:
    10:00 - 18:00
  • Thurstday:
    10:00 - 18:00
  • Friday:
    10:00 - 18:00
  • Saturday:
    10:00 - 18:00
  • Sunday:
    10:00 - 18:00

Comments

Comments are not allowed